SUSTAIN – erstes Symposium in Kairo

Rund 30 Vertreter aus Industrie und Wirtschaft nahmen am 27.02.2020 am ersten Symposium zu nachhaltigen Produktionsprozessen in Kairo statt.

Ende Februar fand das erste „Symposium on Sustainable Production Processes“ an der GUC – German University in Kairo – statt. Neben Wissenschaftlern der GUC und der HTW Berlin nahmen rund 30 Firmenvertreter aus Kairo an dem ganztägigeren Event teil. Keynote Speaker waren unter anderem Prof. Dr. Volker Wohlgemuth und Prof. Dr. Roland Heiler von der HTW Berlin. Die Wissenschaftler beider Hochschulen informierten die Unternehmern in Vorträgen und in anschließenden Workshop über nachhaltige Produktionsmethoden.

SUSTAIN wird aus Mitteln des DAAD finanziert und läuft seit März letzten Jahres. An der GUC entsteht in Kooperation mit dem FB2 der HTW Berlin eine Anlaufstelle für Nachhaltige Produktion und Digitale Transformation. Wesentlich geht es um Methoden und Anwendungen in der betrieblichen Umweltinformatik. Die Beratungsangebote, Trainings, Weiterbildungs- & Forschungsfelder, die sukzessive etabliert werden, sollen besonders lokale, produzierende Unternehmen darin unterstützen, kosteneffizient und nachhaltig zu wirtschaften.

Weitere Infos zu SUSTAIN unter der Projektwebsite http://sustain.f2.htw-berlin.de/

und unter der Projektwebsite an der GUC: http://met.guc.edu.eg/sustain/index.html