Informatik-AG im FB2

Start 14. Oktober 2019 16:00
Ende 03. Februar 2020 19:00
Ort WH F Z02 und WH F Z01

Liebe Studentinnen, liebe Studenten des FB2,

 

Wir haben im Fachbereich 2 eine Informatik-Arbeitsgemeinschaft, wo sich interessierte Studierende aller Studiengänge vom FB2 treffen können, um (eigene) Informatik-Projekte zu bearbeiten. Der Inhalt der AG wird immer flexibel nach den Wünschen der Studierenden ausgerichtet. Das bevorzugte Konzept ist, dass sich kleine Gruppen bilden, die gemeinsam ein Thema treiben.

Bisher laufen Themen wie:

  • Hausautomatisierung, Internet of Things
  • Robotik
  • Arduino und Raspberry-Anwendungen

Wir sind aber auch offen für „Anfängergruppen“ und neue Themen, z.B.

  • Umweltprojekte (Urban Garden, Bienenweide der HTW)
  • Computer-basierte Lichtshows
  • Steuerung von Drohnen
  • usw.

Mittelfristig soll sich aus den Aktivitäten ein FB2-übergreifendes größeres Projekt ergeben, z.B. bis hin zu kickenden Robotern oder autonomen Drohnen. Wir wollen in der Gruppe auch mal Hackathons, Vorträge im Fachbereich und Industrie-Kontakte organisieren.

Wir haben bereits ein Kernteam, wollen aber dringend auch Studierende anderer Studiengänge des FB2 ansprechen. Gibt es Interessierte, die mitwirken wollen?

Das Angebot richtet sich ausdrücklich auch an Studierende, die sich nicht als Nerds fühlen, aber ihre Informatik-Kenntnisse gern ausbauen möchten („Anfängergruppe“). 

Aktuell treffen wir uns in diesem Semester montags von 16:00 bis 19:00 Uhr im Raum F Z02 und FZ01. Los geht es wieder ab 14. Oktober.  (Man kann auch später hinzukommen, falls um 16:00 Uhr noch Lehre ist). Wer da gar nicht kann – bitte per email melden. Vielleicht lohnt sich ja ein zweiter Termin.

Wir (ich und Holger) freuen uns auf eure Fragen, Vorschläge und Teilnahmewünsche!

 

Prof. Dr. Frank Burghardt, Holger Martin